Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Current Auction)

 
LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price

Auction 408 - part 1  -  18.06.2024 14:00
Silver, Part 1: Europe, Overseas

Page 1 of 29 (1450 Lots total)
Lot 1
BELGIEN. BRABANT. Franz von Anjou, Statthalter 1581-1584.  1/2 Reichstaler 1583, Antwerpen. 13,53 g. Delm. Nachtrag 226 a (R3); Vanhoudt 422 AN (R3).Von großer Seltenheit. Sehr schönDiese Münze wurde im Achtzigjährigen Krieg geprägt (1568–1648), in dem die nördlichen Provinzen der Vereinigten Niederlande ihre Unabhängigkeit von Spanien erkämpften. Einer der Anführer, Wilhelm von Oranien, machte Franz von Anjou 1579 den Vorschlag, als Erbsouverän in die Vereinigten Niederlande zu kommen. 1580 unterzeichneten die niederländischen Provinzen mit Ausnahme von Seeland und Holland den Vertrag von Plessis-lès-Tours, der Franz zum „Beschützer der Freiheit der Niederlande“ ernannte. Damit trat er in Konkurrenz zum spanischen Statthalter Alessandro Farnese, Herzog von Parma. Ende des Jahres 1582 erhielt Franz auch Unterstützung von französischen Truppen, doch kehrte er bereits im Juni 1583 nach Frankreich zurück, wohl aus Unzufriedenheit über seine beschränkte Macht. Im Folgejahr starb er mit nur 29 Jahren und ohne Nachkommen.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1
BELGIEN. BRABANT. Franz von Anjou, Statthalter 1581-1584.  1/2 Reichstaler 1583, Antwerpen. 13,53 g. Delm. Nachtrag 226 a (R3); Vanhoudt 422 AN (R3).Von großer Seltenheit. Sehr schönDiese Münze wurde im Achtzigjährigen Krieg geprägt (1568–1648), in dem die nördlichen Provinzen der Vereinigten Niederlande ihre Unabhängigkeit von Spanien erkämpften. Einer der Anführer, Wilhelm von Oranien, machte Franz von Anjou 1579 den Vorschlag, als Erbsouverän in die Vereinigten Niederlande zu kommen. 1580 unterzeichneten die niederländischen Provinzen mit Ausnahme von Seeland und Holland den Vertrag von Plessis-lès-Tours, der Franz zum „Beschützer der Freiheit der Niederlande“ ernannte. Damit trat er in Konkurrenz zum spanischen Statthalter Alessandro Farnese, Herzog von Parma. Ende des Jahres 1582 erhielt Franz auch Unterstützung von französischen Truppen, doch kehrte er bereits im Juni 1583 nach Frankreich zurück, wohl aus Unzufriedenheit über seine beschränkte Macht. Im Folgejahr starb er mit nur 29 Jahren und ohne Nachkommen.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 2
BELGIEN. BRABANT. Philipp V. von Spanien, 1700-1712.  Dukaton 1703, Antwerpen. 32,51 g. Dav. 1707; Delm. 354 c (R1); Vanhoudt 737 (R1).Hübsche Patina, kl. Schrötlingsfehler, fast vorzüglich
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 2
BELGIEN. BRABANT. Philipp V. von Spanien, 1700-1712.  Dukaton 1703, Antwerpen. 32,51 g. Dav. 1707; Delm. 354 c (R1); Vanhoudt 737 (R1).Hübsche Patina, kl. Schrötlingsfehler, fast vorzüglich
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 3
BELGIEN. BRABANT. Karl III., 1703-1711.  Patagon 1709, Antwerpen. 28,03 g. Dav. 1269; Delm. 359 (R1); Vanhoudt 764.Sehr schön
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 3
BELGIEN. BRABANT. Karl III., 1703-1711.  Patagon 1709, Antwerpen. 28,03 g. Dav. 1269; Delm. 359 (R1); Vanhoudt 764.Sehr schön
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 4
BELGIEN. LÜTTICH. Sedisvakanz 1724.  Ecu au St. Lambert 1724. 28,37 g. Dav. 1583; Delm. 485 (R2); Mignolet 671; Zepernick 164.Fast vorzüglich
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 4
BELGIEN. LÜTTICH. Sedisvakanz 1724.  Ecu au St. Lambert 1724. 28,37 g. Dav. 1583; Delm. 485 (R2); Mignolet 671; Zepernick 164.Fast vorzüglich
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 5
BELGIEN. KÖNIGREICH BELGIEN. Leopold I., 1830-1865.  5 Francs o. J. (1847). Einseitige Probe in Silber, von Veyrat. Dupriez 319. In US-Plastikholder der PCGS mit der Bewertung SP 61 (39279955).Von großer Seltenheit. Winz. Kratzer, vorzüglich-Stempelglanz
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 5
BELGIEN. KÖNIGREICH BELGIEN. Leopold I., 1830-1865.  5 Francs o. J. (1847). Einseitige Probe in Silber, von Veyrat. Dupriez 319. In US-Plastikholder der PCGS mit der Bewertung SP 61 (39279955).Von großer Seltenheit. Winz. Kratzer, vorzüglich-Stempelglanz
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 6
BELGIEN. BELGISCH KONGO. Leopold II., 1865-1909.  5 Francs 1887. 24,90 g. Dav. 10; K./M. 8.1. In US-Plastikholder der NGC mit der Bewertung MS 63 (6894286-009).Selten in dieser Erhaltung. Prachtexemplar. Herrliche Patina, fast Stempelglanz
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 6
BELGIEN. BELGISCH KONGO. Leopold II., 1865-1909.  5 Francs 1887. 24,90 g. Dav. 10; K./M. 8.1. In US-Plastikholder der NGC mit der Bewertung MS 63 (6894286-009).Selten in dieser Erhaltung. Prachtexemplar. Herrliche Patina, fast Stempelglanz
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 7
BELGIEN. BELGISCH KONGO. Leopold II., 1865-1909.  5 Francs 1896. Probe (Essai) in Silber. Mit Randschrift: TRAVAIL ET PROGRES. Dupriez 94. In US-Plastikholder der PCGS mit der Bewertung SP 65 (Top Pop) (36352315).Von großer Seltenheit, besonders in dieser Erhaltung. Von polierten Stempeln, fast Stempelglanz
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 7
BELGIEN. BELGISCH KONGO. Leopold II., 1865-1909.  5 Francs 1896. Probe (Essai) in Silber. Mit Randschrift: TRAVAIL ET PROGRES. Dupriez 94. In US-Plastikholder der PCGS mit der Bewertung SP 65 (Top Pop) (36352315).Von großer Seltenheit, besonders in dieser Erhaltung. Von polierten Stempeln, fast Stempelglanz
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 8
BULGARIEN. KÖNIGREICH. Ferdinand, (1887-) 1908-1918.  Ovale Bronzemedaille 1892, unsigniert, von Mayer, Stuttgart. Preismedaille der bulgarischen Landesausstellung in Plowdiw. Kopf l., am Halsabschnitt Lorbeer- zweig//Standbild der Bulgaria, im Hintergrund Ausstellungsgebäude. Kaiser -; Wurzbach 2063 (dort in Silber). 60,17 x 47,30 mm; 100,33 g.Randfehler, vorzüglich
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 8
BULGARIEN. KÖNIGREICH. Ferdinand, (1887-) 1908-1918.  Ovale Bronzemedaille 1892, unsigniert, von Mayer, Stuttgart. Preismedaille der bulgarischen Landesausstellung in Plowdiw. Kopf l., am Halsabschnitt Lorbeer- zweig//Standbild der Bulgaria, im Hintergrund Ausstellungsgebäude. Kaiser -; Wurzbach 2063 (dort in Silber). 60,17 x 47,30 mm; 100,33 g.Randfehler, vorzüglich
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 9
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian III., 1535-1559.  Einseitige Klippe zu 8 Skilling 1535, Århus. 1,75 g. Galster 93.Von großer Seltenheit. Kl. Randabbruch, leichte Prägeschwäche, sehr schönVon diesem Münztyp sind bislang nur neun Exemplare bekannt. Dieses Stück ist das schwerste Stück dieser Serie.Weitere Münzen des Königs Christian III. und der späteren dänischen Könige finden Sie unter den Nrn. 977-989.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 9
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian III., 1535-1559.  Einseitige Klippe zu 8 Skilling 1535, Århus. 1,75 g. Galster 93.Von großer Seltenheit. Kl. Randabbruch, leichte Prägeschwäche, sehr schönVon diesem Münztyp sind bislang nur neun Exemplare bekannt. Dieses Stück ist das schwerste Stück dieser Serie.Weitere Münzen des Königs Christian III. und der späteren dänischen Könige finden Sie unter den Nrn. 977-989.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 10
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Frederik II., 1559-1588.  Speciedaler (3 Mark) 1563, Kopenhagen. 28,89 g. Münzmeister Poul Fechtel. Gekröntes Wappen auf Kreuz//Wert und Jahr in vier Zeilen. Dav. 8228; Hede 8 B; Schou 5; Sieg 21.Hübsche Patina, kl. Schrötlingsfehler, fast vorzüglichAus einer nordeuropäischen Privatsammlung. Erworben im März 2014 aus einer dänischen Privatsammlung.Dieser Speciedaler 1563 wurde für die private Rechnung des Reichsrats Lauge Brahe geprägt, der dazu am 1. September 1562 die Genehmigung erhalten hatte.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 10
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Frederik II., 1559-1588.  Speciedaler (3 Mark) 1563, Kopenhagen. 28,89 g. Münzmeister Poul Fechtel. Gekröntes Wappen auf Kreuz//Wert und Jahr in vier Zeilen. Dav. 8228; Hede 8 B; Schou 5; Sieg 21.Hübsche Patina, kl. Schrötlingsfehler, fast vorzüglichAus einer nordeuropäischen Privatsammlung. Erworben im März 2014 aus einer dänischen Privatsammlung.Dieser Speciedaler 1563 wurde für die private Rechnung des Reichsrats Lauge Brahe geprägt, der dazu am 1. September 1562 die Genehmigung erhalten hatte.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 11
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian IV., 1588-1648.  Speciedaler (4 Mark) 1596, Kopenhagen. 28,75 g. Münzmeister Geert van Campen. * CHRIS - TIANVS - IIII • D • G • - DANIÆ Der gekrönte dänische Wappenschild auf verziertem Kreuz//[Kleeblatt] NORVEGIÆ SLAVO : GOTTORVMQ • REX •, in der Mitte: * IIII * / MARCK / DANSKE / * 1 . 5 . 9 . 6 *. Dav. 8232; Hede 45; Schou 4; Sieg 95.Von größter Seltenheit. Feine Patina, kl. Schrötlingsriß, sehr schönAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Exemplar der Slg. Vogel, Auktion Hess Nachf. 188, Frankfurt a. Main 1927, Nr. 1114; der Sammlung Zinck II, Nr. 45 und der Slg. Jens Dahl Knudsen, Teil 3, Auktion Høiland 106, Kopenhagen 2006, Nr. 614.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 11
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian IV., 1588-1648.  Speciedaler (4 Mark) 1596, Kopenhagen. 28,75 g. Münzmeister Geert van Campen. * CHRIS - TIANVS - IIII • D • G • - DANIÆ Der gekrönte dänische Wappenschild auf verziertem Kreuz//[Kleeblatt] NORVEGIÆ SLAVO : GOTTORVMQ • REX •, in der Mitte: * IIII * / MARCK / DANSKE / * 1 . 5 . 9 . 6 *. Dav. 8232; Hede 45; Schou 4; Sieg 95.Von größter Seltenheit. Feine Patina, kl. Schrötlingsriß, sehr schönAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Exemplar der Slg. Vogel, Auktion Hess Nachf. 188, Frankfurt a. Main 1927, Nr. 1114; der Sammlung Zinck II, Nr. 45 und der Slg. Jens Dahl Knudsen, Teil 3, Auktion Høiland 106, Kopenhagen 2006, Nr. 614.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 12
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian IV., 1588-1648.  Speciedaler 1609, Kopenhagen. 28,17 g. Münzmeister Nicolaus Schwabe. Der geharnischte König steht nach r. mit geschultertem Zepter und Reichsapfel//Wappen auf Langkreuz, umher 13 Provinzwappen, oben Krone. Dav. 3513; Hede 53 A; Schou 6; Sieg 118.1.RR Etwas berieben, Bearbeitungsstellen am Rand, sehr schönAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 12
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian IV., 1588-1648.  Speciedaler 1609, Kopenhagen. 28,17 g. Münzmeister Nicolaus Schwabe. Der geharnischte König steht nach r. mit geschultertem Zepter und Reichsapfel//Wappen auf Langkreuz, umher 13 Provinzwappen, oben Krone. Dav. 3513; Hede 53 A; Schou 6; Sieg 118.1.RR Etwas berieben, Bearbeitungsstellen am Rand, sehr schönAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 13
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian IV., 1588-1648.  Speciedaler 1610, Helsingør. 28,23 g. Münzmeister Hans Flemming. Der gekrönte und geharnischte König mit geschultertem Zepter, Schwert und Reichsapfel steht r.//Auf einem gekröntem Kreuz das Wappen von Dänemark, umher Wappenkreis. Dav. 3514; Hede 53 B; Schou 6; Sieg 118.2.R Hübsche Patina, min. Schrötlingsriß, Kratzer in den Feldern der Vorderseiteund am Rand, sehr schönAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Exemplar der Auktion Bruun Rasmussen 844, Kopenhagen 2013, Nr. 5042.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 13
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian IV., 1588-1648.  Speciedaler 1610, Helsingør. 28,23 g. Münzmeister Hans Flemming. Der gekrönte und geharnischte König mit geschultertem Zepter, Schwert und Reichsapfel steht r.//Auf einem gekröntem Kreuz das Wappen von Dänemark, umher Wappenkreis. Dav. 3514; Hede 53 B; Schou 6; Sieg 118.2.R Hübsche Patina, min. Schrötlingsriß, Kratzer in den Feldern der Vorderseiteund am Rand, sehr schönAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Exemplar der Auktion Bruun Rasmussen 844, Kopenhagen 2013, Nr. 5042.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 14
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian IV., 1588-1648.  4 Speciedaler 1624, Kopenhagen. 116,14 g. Münzmeister Nikolaus Schwabe. • REGNA • FIR - MAT • PIETAS • Gekröntes und geharnischtes Brustbild r., mit umgelegter Feldbinde und Spitzkragen über Kartusche mit drei Zeilen Schrift: CHRISTIANUS • IIII • / D : G : DAN : NO : V : G : REX / D : S : H : S : D : C : OL : ET • D, darunter die geteilte Jahreszahl 1 . 6 . - 2 . 4//BENEDICTIO DOMI - NI DIVITES FACIT Wappen auf Langkreuz, umher 13 weitere Wappen, oben Krone. Dav. 3521; Hede 58; Schou 1; Sieg 126.1.Von großer Seltenheit. Attraktives Exemplar mit hübscher Patina, sehr schönAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Exemplar der Slg. René Jessen, Auktion Ahlström 4, Stockholm 1973, Nr. 915 und der Slg. Kay Frederiksen, Auktion Bruun Rasmussen 878, Kopenhagen 2018, Nr. 73.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 14
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian IV., 1588-1648.  4 Speciedaler 1624, Kopenhagen. 116,14 g. Münzmeister Nikolaus Schwabe. • REGNA • FIR - MAT • PIETAS • Gekröntes und geharnischtes Brustbild r., mit umgelegter Feldbinde und Spitzkragen über Kartusche mit drei Zeilen Schrift: CHRISTIANUS • IIII • / D : G : DAN : NO : V : G : REX / D : S : H : S : D : C : OL : ET • D, darunter die geteilte Jahreszahl 1 . 6 . - 2 . 4//BENEDICTIO DOMI - NI DIVITES FACIT Wappen auf Langkreuz, umher 13 weitere Wappen, oben Krone. Dav. 3521; Hede 58; Schou 1; Sieg 126.1.Von großer Seltenheit. Attraktives Exemplar mit hübscher Patina, sehr schönAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Exemplar der Slg. René Jessen, Auktion Ahlström 4, Stockholm 1973, Nr. 915 und der Slg. Kay Frederiksen, Auktion Bruun Rasmussen 878, Kopenhagen 2018, Nr. 73.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 15
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian IV., 1588-1648.  3 Speciedaler 1624, Kopenhagen. 86,78 g. Münzmeister Nikolaus Schwabe. • REGNA • FIR - MAT • PIETAS • Gekröntes und geharnischtes Brustbild r., mit umgelegter Feldbinde und Spitzkragen über Kartusche mit drei Zeilen Schrift: CHRISTIANUS • IIII • / D : G : DAN : NO : V : G : REX / D : S : H : S : D : C : OL : ET • D, darunter die geteilte Jahreszahl 1 . 6 . - 2 . 4//BENEDICTIO DOMI - NI DIVITES FACIT Wappen auf Langkreuz, umher 13 weitere Wappen, oben Krone. Dav. 3522; Hede 57; Schou 3; Sieg 125.1.Von großer Seltenheit. Hübsche Patina, kl. Schrötlingsrisse, sehr schön +Aus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Exemplar der Slg. Zinck VI, Auktion Thomas Høiland 26, Kopenhagen 2003.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 15
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian IV., 1588-1648.  3 Speciedaler 1624, Kopenhagen. 86,78 g. Münzmeister Nikolaus Schwabe. • REGNA • FIR - MAT • PIETAS • Gekröntes und geharnischtes Brustbild r., mit umgelegter Feldbinde und Spitzkragen über Kartusche mit drei Zeilen Schrift: CHRISTIANUS • IIII • / D : G : DAN : NO : V : G : REX / D : S : H : S : D : C : OL : ET • D, darunter die geteilte Jahreszahl 1 . 6 . - 2 . 4//BENEDICTIO DOMI - NI DIVITES FACIT Wappen auf Langkreuz, umher 13 weitere Wappen, oben Krone. Dav. 3522; Hede 57; Schou 3; Sieg 125.1.Von großer Seltenheit. Hübsche Patina, kl. Schrötlingsrisse, sehr schön +Aus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Exemplar der Slg. Zinck VI, Auktion Thomas Høiland 26, Kopenhagen 2003.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 16
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian IV., 1588-1648.  2 Speciedaler 1624, Kopenhagen. 57,18 g. Münzmeister Nikolaus Schwabe. Gekröntes und gehar- nischtes Brustbild r., mit umgelegter Feldbinde und Spitzkragen über Kartusche mit drei Zeilen Schrift, darunter die geteilte Jahreszahl//Wappen auf Langkreuz, umher 13 weitere Wappen, oben Krone. Dav. 3523; Hede 56 A; Schou 6; Sieg 124.1.RR Hübsche Patina, kl. Schrötlingsriß, sehr schönAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Exemplar der Slg. Kay Frederiksen, Auktion Bruun Rasmussen 878, Kopenhagen 2018, Nr. 71.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 16
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian IV., 1588-1648.  2 Speciedaler 1624, Kopenhagen. 57,18 g. Münzmeister Nikolaus Schwabe. Gekröntes und gehar- nischtes Brustbild r., mit umgelegter Feldbinde und Spitzkragen über Kartusche mit drei Zeilen Schrift, darunter die geteilte Jahreszahl//Wappen auf Langkreuz, umher 13 weitere Wappen, oben Krone. Dav. 3523; Hede 56 A; Schou 6; Sieg 124.1.RR Hübsche Patina, kl. Schrötlingsriß, sehr schönAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Exemplar der Slg. Kay Frederiksen, Auktion Bruun Rasmussen 878, Kopenhagen 2018, Nr. 71.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 17
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian IV., 1588-1648.  Speciedaler 1624, Kopenhagen. 28,61 g. Münzmeister Nikolaus Schwabe. Gekröntes und geharnischtes Brustbild r., mit umgelegter Feldbinde und Spitzkragen über Kartusche mit drei Zeilen Schrift, darunter die geteilte Jahreszahl//Wappen auf Langkreuz, umher 13 weitere Wappen, oben Krone. Dav. 3524; Hede 55 A; Schou 14; Sieg 123.Hübsche Patina, min. Schrötlingsriß, sehr schönAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 17
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian IV., 1588-1648.  Speciedaler 1624, Kopenhagen. 28,61 g. Münzmeister Nikolaus Schwabe. Gekröntes und geharnischtes Brustbild r., mit umgelegter Feldbinde und Spitzkragen über Kartusche mit drei Zeilen Schrift, darunter die geteilte Jahreszahl//Wappen auf Langkreuz, umher 13 weitere Wappen, oben Krone. Dav. 3524; Hede 55 A; Schou 14; Sieg 123.Hübsche Patina, min. Schrötlingsriß, sehr schönAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 18
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian IV., 1588-1648.  Speciedaler 1646, Kopenhagen. 28,27 g. Münzmeister Heinrich Köhler. Gekröntes und geharnischtes Brustbild r. über Kartusche mit drei Zeilen Schrift, darunter die geteilte Jahreszahl//Wappen auf Langkreuz, umher 13 weitere Wappen, oben Krone. Dav. 3536; Hede 55 D; Schou 22; Sieg 107.4.Hübsche Patina, Felder leicht geglättet, sehr schön +Aus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Exemplar der Auktion Cayón Numismática, Madrid, 26. Februar 2010, Nr. 3737.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 18
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian IV., 1588-1648.  Speciedaler 1646, Kopenhagen. 28,27 g. Münzmeister Heinrich Köhler. Gekröntes und geharnischtes Brustbild r. über Kartusche mit drei Zeilen Schrift, darunter die geteilte Jahreszahl//Wappen auf Langkreuz, umher 13 weitere Wappen, oben Krone. Dav. 3536; Hede 55 D; Schou 22; Sieg 107.4.Hübsche Patina, Felder leicht geglättet, sehr schön +Aus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Exemplar der Auktion Cayón Numismática, Madrid, 26. Februar 2010, Nr. 3737.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 19
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Frederik III., 1648-1670.  Speciedaler 1649, Kopenhagen. 28,64 g. Münzmeister Heinrich Köhler. Stempelschneider Hans zum Busch. Die Krone auf der Rückseite teilt die Jahreszahl und mit 13 Provinzwappen um den dänischen Schild. Gekröntes und geharnischtes Brustbild r.//Wappenschild, umgeben von 13 kleineren Schilden, dahinter Kreuz, oben Krone. Dav. 3540 A var; Hede 50 B; Schou 18; Sieg 69.1.RR Sehr attraktives Exemplar mit feiner Patina, winz. Feilspur am Rand, vorzüglichAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Exemplar der Auktion Bruun Rasmussen 889, Kopenhagen 2019, Nr. 176.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 19
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Frederik III., 1648-1670.  Speciedaler 1649, Kopenhagen. 28,64 g. Münzmeister Heinrich Köhler. Stempelschneider Hans zum Busch. Die Krone auf der Rückseite teilt die Jahreszahl und mit 13 Provinzwappen um den dänischen Schild. Gekröntes und geharnischtes Brustbild r.//Wappenschild, umgeben von 13 kleineren Schilden, dahinter Kreuz, oben Krone. Dav. 3540 A var; Hede 50 B; Schou 18; Sieg 69.1.RR Sehr attraktives Exemplar mit feiner Patina, winz. Feilspur am Rand, vorzüglichAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Exemplar der Auktion Bruun Rasmussen 889, Kopenhagen 2019, Nr. 176.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 20
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Frederik III., 1648-1670.  2 Speciedaler 1655, Kopenhagen. 57,38 g. Münzmeister Heinrich Köhler. FRIDERICVS • III • D : G DAN • NOR • VAN : GOT • REX Gekröntes und geharnischtes Brustbild r.//DOMINUS PRO - UIDEBIT • 1655 Wappenschild, umgeben von 11 kleineren Schilden, dahinter Kreuz, oben Krone. Dav. 3543; Hede 55; Schou 7; Sieg 74.Von größter Seltenheit. Hübsche Patina, kl. Kratzer, sehr schön-vorzüglichAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 20
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Frederik III., 1648-1670.  2 Speciedaler 1655, Kopenhagen. 57,38 g. Münzmeister Heinrich Köhler. FRIDERICVS • III • D : G DAN • NOR • VAN : GOT • REX Gekröntes und geharnischtes Brustbild r.//DOMINUS PRO - UIDEBIT • 1655 Wappenschild, umgeben von 11 kleineren Schilden, dahinter Kreuz, oben Krone. Dav. 3543; Hede 55; Schou 7; Sieg 74.Von größter Seltenheit. Hübsche Patina, kl. Kratzer, sehr schön-vorzüglichAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 21
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Frederik III., 1648-1670.  Speciedaler 1655, Kopenhagen. 28,75 g. Münzmeister Henrik Köhler. Gekröntes und geharnischtes Brustbild r.//Wappenschild, umgeben von 11 kleineren Schilden, dahinter Kreuz, oben Krone. Dav. 3544; Hede 54 A; Schou 9; Sieg 73.1.RR Fast vorzüglichAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Erworben im März 2014 aus einer dänischen Privatsammlung.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 21
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Frederik III., 1648-1670.  Speciedaler 1655, Kopenhagen. 28,75 g. Münzmeister Henrik Köhler. Gekröntes und geharnischtes Brustbild r.//Wappenschild, umgeben von 11 kleineren Schilden, dahinter Kreuz, oben Krone. Dav. 3544; Hede 54 A; Schou 9; Sieg 73.1.RR Fast vorzüglichAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Erworben im März 2014 aus einer dänischen Privatsammlung.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 22
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Frederik III., 1648-1670.  Speciedaler 1664, Kopenhagen. 28,31 g. Münzmeister Caspar Herbach. Geharnischtes Brustbild r. mit Lorbeerkranz und umgelegtem Elefantenorden//Gekröntes, dreifeldiges Wappen auf Kreuz, umher Lorbeerzweige. Dav. 3550; Hede 66 A; Schou 22; Sieg 84.1.RR Kl. Henkelspur, Felder bearbeitet, sehr schönAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Erworben im Mai 2015 bei Hans Lundin, Kopenhagen.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 22
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Frederik III., 1648-1670.  Speciedaler 1664, Kopenhagen. 28,31 g. Münzmeister Caspar Herbach. Geharnischtes Brustbild r. mit Lorbeerkranz und umgelegtem Elefantenorden//Gekröntes, dreifeldiges Wappen auf Kreuz, umher Lorbeerzweige. Dav. 3550; Hede 66 A; Schou 22; Sieg 84.1.RR Kl. Henkelspur, Felder bearbeitet, sehr schönAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Erworben im Mai 2015 bei Hans Lundin, Kopenhagen.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 23
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Frederik III., 1648-1670.  2 Mark 1669, Kopenhagen. 11,93 g. Münzmeister Frederik Caspar Herbach. Hede 118; Schou 36; Sieg 41.Von großer Seltenheit. Kl. durchgehender Schrötlingsfehler, Zainende, sehr schönAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 23
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Frederik III., 1648-1670.  2 Mark 1669, Kopenhagen. 11,93 g. Münzmeister Frederik Caspar Herbach. Hede 118; Schou 36; Sieg 41.Von großer Seltenheit. Kl. durchgehender Schrötlingsfehler, Zainende, sehr schönAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 24
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian V., 1670-1699.  Speciedaler 1674, Kopenhagen. 29,09 g. Münzmeister Gottfried Krüger. Mit der Jahreszahl unter dem Brustbild auf der Vorderseite. Geharnischtes Brustbild r. mit Lorbeerkranz, umgelegtem Mantel und Elefantenorden//Kreuz, darauf Krone über drei Wappen, umher Kreis aus 15 kleinen Wappen. Dav. 3630; Hede 61 C; Schou 10; Sieg 58.3.RR Hübsche Patina, fast vorzüglichAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Exemplar der Auktion Bruun Rasmussen 782, Kopenhagen 2007, Nr. 5063.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 24
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian V., 1670-1699.  Speciedaler 1674, Kopenhagen. 29,09 g. Münzmeister Gottfried Krüger. Mit der Jahreszahl unter dem Brustbild auf der Vorderseite. Geharnischtes Brustbild r. mit Lorbeerkranz, umgelegtem Mantel und Elefantenorden//Kreuz, darauf Krone über drei Wappen, umher Kreis aus 15 kleinen Wappen. Dav. 3630; Hede 61 C; Schou 10; Sieg 58.3.RR Hübsche Patina, fast vorzüglichAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Exemplar der Auktion Bruun Rasmussen 782, Kopenhagen 2007, Nr. 5063.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 25
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Frederik IV., 1699-1730.  8 Skilling 1701, Kopenhagen. 2,53 g. Hede 42; Schou 7; Sieg 6.Selten in dieser Erhaltung. Hübsche Patina, kl. Schrötlingsfehler, vorzüglichAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Erworben im April 2013 aus einer dänischen Privatsammlung.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 25
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Frederik IV., 1699-1730.  8 Skilling 1701, Kopenhagen. 2,53 g. Hede 42; Schou 7; Sieg 6.Selten in dieser Erhaltung. Hübsche Patina, kl. Schrötlingsfehler, vorzüglichAus einer nordeuropäischen Privatsammlung.Erworben im April 2013 aus einer dänischen Privatsammlung.
Starting price My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Page 1 of 29 (1450 Lots total)