Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Current Auction)

 
LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price

Auction 373 Part 1  -  26.09.2022 14:00
Gold coins, a. o. the collection of a Swedish-Swiss entrepreneur (especially Sweden, Austria and Hungary) as well as further gold coins of Czechoslovakia from the Dr. Pavel Liska Collection

Page 1 of 8 (362 Lots total)
Lot 251
ALBANIEN. Zogu I., 1925-1928-1939  

100 Franken 1926 R, Rom. Mit zwei Sternen unter dem Kopf. 29,03 g Feingold. Fb. 1; Schl. 5.
Vorzüglich

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 252
ALBANIEN. Zogu I., 1925-1928-1939  

100 Franken 1927 R, Rom. Probe mit Riffelrand; 29,03g Feingold. Ohne Stern unter dem Kopf. Fb. zu 1; K./M. Pr29; Pagani (Proben) 786.
Fast vorzüglich
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 253
ALBANIEN. Zogu I., 1925-1928-1939  

20 Franken 1927 R, Rom. 5,81 g Feingold. Fb. 2; Schl. 14.
Vorzüglich

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 254
BALTIKUM. RIGA, STADT. Unter Schweden. Karl XII., 1697-1718  

Hier geht's zur Video-Besichtigung

Dukat 1707. 3,40 g. CAROLVS • XII - D • G • REX • SVE . Geharnischtes Brustbild r. mit umgelegtem Mantel//+ MON • NOVA • AUREA - CIVITAT • RIGENSIS Stadtwappen von Riga, zu den Seiten die geteilte Jahreszahl 17 - 07, zwischen den Türmen Kreuz über Stadtschlüsseln, darüber Krone, unten in Oval die Münzmeistersignatur JCB. Ahlström 107; Fb. 19; Neumann 62.
Von großer Seltenheit. Herrliche Goldpatina, min. gewellt, vorzüglich

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Dies ist die letzte Münze der Stadt Riga aus der Schwedenzeit.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 255
BELGIEN. BRABANT. Albert und Isabella von Spanien, 1598-1621  

2 Dukaten o. J. (1599-1603), Antwerpen. 6,86 g. Delm. 142; Fb. 84; Vanhoudt 580 AN.
Min. gewellt, fast vorzüglich

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 256
BELGIEN. FLANDERN. Ludwig von Male, 1346-1384  

Lion d'or o. J. (1365-1370), Gent. 5,33 g. Delm. 460 (R); Fb. 157; Martiny 38; Vanhoudt Atlas G 2604.
Attraktives Exemplar, fast vorzüglich

Exemplar der Sammlung Dr. Albrecht Ullrich.
Exemplar der Auktion Hauck & Aufhäuser 15, München 2000, Nr. 754.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 257
BELGIEN. FLANDERN. Ludwig von Male, 1346-1384  

Lion d'or o. J. (1365-1370), Gent. 5,27 g. Delm. 460 (R); Fb. 157; Martiny 38; Vanhoudt Atlas G 2604.
Attraktives Exemplar, fast vorzüglich

Exemplar der Sammlung Dr. Albrecht Ullrich.
Exemplar der Auktion Bankhaus Partin 51, München 1997, Nr. 10.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 258
BELGIEN. FLANDERN. Ludwig von Male, 1346-1384  

Franc à pied o. J. (1369/1370), Gent. 4,12 g. Delm. 464 (R1); Fb. 161; Martiny 46.1; Vanhoudt Atlas G 2612.
Feine Goldtönung, fast vorzüglich

Exemplar der Sammlung Dr. Albrecht Ullrich.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 259
BELGIEN. HAINAUT (HENNEGAU). Albert von Bayern, 1389-1404  

Couronne d'or o. J., Valenciennes. 4,01 g. Delm. 295 (R1); Fb. 259; Vanhoudt Atlas G 539.
R Feine Goldtönung, fast vorzüglich

Exemplar der Sammlung Dr. Albrecht Ullrich.
Exemplar der Auktion Jean Elsen 60, Brüssel 1999, Nr. 1852.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 260
BELGIEN. LÜTTICH. Johann von Hoorn, 1484-1505  

Geringhaltiger Postulatsgoldgulden o. J. 2,28 g. Delm. 333; Fb. 300.
Fast sehr schön
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 261
BELGIEN. TOURNAI. Albert und Isabella von Spanien, 1598-1621  

Double Albertin 1601. 5,16 g. Delm. 437; Fb. 389; Vanhoudt 582 TO.
Sehr schön
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 262
BELGIEN. KÖNIGREICH BELGIEN. Leopold I., 1830-1865  

Goldmedaille 1853 (spätere Prägung), Brüssel, von L. Wiener, auf die Ver­mählung des Thronfolgers Leopold (später Leopold II.) mit Prinzessin Marie Henriette von Österreich. Büsten des Brautpaares nebeneinander r.//Büsten des Brautpaares nebeneinander r. Mit glattem Rand. 32,46 mm; 19,42 g. Morin - (vgl. M3 (Rückseite), dort in Kupfer).
Von großer Seltenheit. Kl. Probierspuren am Rand, fast vorzüglich

Diese Goldmedaille ist in der Literatur völlig unbekannt. Die Vorder- und Rückseite dieser Medaille tragen jeweils das Motiv der Rückseite des Ku.-10 Centimes Stückes von 1853 (Morin M3).
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 263
BELGIEN. KÖNIGREICH BELGIEN. Leopold II., 1865-1909  

20 Francs 1874, Brüssel. Dazu: Albert I., 1909-1934. 20 Francs 1914, Brüssel. Mit französischer Umschrift. Insgesamt 11,62 g Feingold. Fb. 412, 421; Morin 141, 270 a; Schl. 25, 31.2.
2 Stück. Kratzer (1x), sehr schön und vorzüglich

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 264
BULGARIEN. FÜRSTENTUM. Ferdinand, 1887-1908 (-1918)  

100 Lewa 1894 KB, Kremnitz. 29,03 g Feingold. Fb. 2; Schl. 1. In US-Plastikholder der NGC mit der Bewertung MS 61 (5790172-015).
Kl. Kratzer, vorzüglich

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 265
BULGARIEN. FÜRSTENTUM. Ferdinand, 1887-1908 (-1918)  

10 Lewa 1894 KB, Kremnitz. 2,88 g Feingold. Fb. 4; Schl. 3.
Sehr schön-vorzüglich

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 266
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian IV., 1588-1648  

Dukat 1645, Kopenhagen. Hebräerdukat. 3,49 g. Fb. 39; Hede 33.
R Min. gewellt, sehr schön-vorzüglich

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Im Jahre 1643 geriet Dänemark mit dem Königreich Schweden abermals in einen Krieg, der dem Land herbe Verluste einbringen sollte. Nach der Kriegserklärung der Schweden drang deren Feldherr Lennart Torstensson zunächst nach Holstein ein und eroberte es mit Ausnahme der Festungen Rendsburg und Glückstadt. Später rückte er mit Erfolg nach Jütland vor. Zudem wurde die dänische Flotte von schwedischen und holländischen Schiffen hart bedrängt. Im 1645 geschlossenen Frieden von Brömsebro (heute Teil von Karlskrona) mußte Dänemark die Provinzen Jämtland und Härjedalen sowie die Inseln Gotland und Ösel an Schweden abtreten.
Seit 1644 wurden in der Münzstätte zu Kopenhagen im Auftrag von König Christian IV. Goldmünzen zu 2, 1 und ½ Dukaten sowie Silbermünzen zu 2 und 1 Mark unter Aufsicht des Reichs-Hofmeisters Corfitz Ulfeldt geprägt, die traditionell als "Hebräer" bezeichnet werden. Der volkstümliche Name dieser Prägungen beruht darauf, daß ihre Rückseite in teils hebräischen Buchstaben die Aufschrift JUSTUS / Jehova / JUDEX ("der Herr ist ein gerechter Richter") trägt, mit dem der dänische König seinen Protest gegen den Friedensbruch und den Einmarsch der Schweden zum Ausdruck bringen wollte. Die Prägung entsprechender Silbermünzen erfolgte zwischen 1644 und 1646, die Ausgabe der goldenen Hebräer wurde bis 1648 fortgesetzt.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 267
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Frederik III., 1648-1670  

2 Dukaten 1658, Kopenhagen. Doppelter Guinea-Dukat. 6,94 g. Fb. 112; Hede 28 A.
Von RR Nur 100 Exemplare geprägt. Fassungsspuren, sehr schön

Exemplar der Auktion Fritz Rudolf Künker 261, Osnabrück 2015, Nr. 4028.
Der hier zur Versteigerung gelangende Doppeldukat wird auch als Guineadukat bezeichnet, da das Gold aus den dänischen Besitzungen in Afrika stammte. Diese Goldmünzen unterscheiden sich von den anderen Typen dadurch, daß sie auf der Rückseite anstelle des Wappens einen fahrenden Dreimaster zeigen, der das Gold nach Dänemark brachte. Es handelt sich hier um eine der ältesten derartigen Prägungen, die seit 1657 ausgebracht wurden. Münzen aus Guineagold wurden auch von Brandenburg und England geschlagen und sind alle selten. Die Stempel zum vorliegenden Exemplar schnitt der Bremer Stempelschneider Johann Blum. Es wurden nur 100 Exemplare ausgeprägt.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 268
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian V., 1670-1699  

Dukat o. J. (1675), Kopenhagen. 3,45 g. Fb. 192; Hede 7.
Winz. Probierspur am Rand, winz. Kratzer, sehr schön-vorzüglich

Exemplar der Auktion Fritz Rudolf Künker 261, Osnabrück 2015, Nr. 4047.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 269
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Frederik V., 1746-1766  

Dukat 1749, Kopenhagen. 3,45 g. Fb. 275; Hede 17.
R Min. gewellt, sehr schön-vorzüglich

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 270
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Frederik V., 1746-1766  

Kurant-Dukat (12 Mark) 1759, Kopenhagen. 3,10 g. Fb. 269; Hede 22 C.
Fast vorzüglich

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 271
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian VII., 1766-1808  

Dukat 1791, Altona. 3,46 g. Fb. 283; Hede 2; Schl. 9.
Leichte Fassungsspuren, sehr schön +

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 272
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Frederik VI., 1808-1839  

2 Frederik d'or 1828, Altona. 11,90 g Feingold. Fb. 286; Hede 3; Schl. 16.
Sehr schön-vorzüglich

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 273
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Frederik VI., 1808-1839  

2 Frederik d'or 1830, Altona. 11,90 g Feingold. Fb. 286; Hede 3; Schl. 18.
Kl. Kratzer, sehr schön-vorzüglich

Exemplar der Auktion Fritz Rudolf Künker 261, Osnabrück 2015, Nr. 4193.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 274
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Frederik VII., 1848-1863  

2 Frederik d'or 1856, Altona. 11,90 g Feingold. Fb. 291; Hede 1 C; Schl. 54.
R Sehr schön +

Exemplar der Auktion Fritz Rudolf Künker 261, Osnabrück 2015, Nr. 4207.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 275
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian IX., 1863-1906  

20 Kronen 1873, 1877, beide Münzstätte Kopenhagen. Insgesamt 16,12 g Feingold. Fb. 295; Hede 8 A; Schl. 63, 66.
2 Stück. Vorzüglich

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 276
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Frederik VIII., 1906-1912  

20 Kronen 1908, 1909, 1910, 1911, alle Münzstätte Kopenhagen. Insgesamt 32,24 g Feingold. Fb. 297; Hede 1; Schl. 75-78.
4 Stück. Vorzüglich-Stempelglanz

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 277
DÄNEMARK. KÖNIGREICH. Christian X., 1912-1947  

20 Kronen 1914, 1915, 1916, 1917, alle Münzstätte Kopenhagen. Insgesamt 32,24 g Feingold. Fb. 299; Hede 1 A; Schl. 83-86.
4 Stück. Vorzüglich-Stempelglanz

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 278
DÄNEMARK. LOT DÄNEMARK  

10 Kronen 1873, 1900, 1908, 1909, 1913, alle Münzstätte Kopenhagen. Insgesamt 20,15 g Feingold. Fb. 296, 298, 300.
5 Stück. Vorzüglich-Stempelglanz

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 279
FINNLAND. Alexander II. von Rußland, 1855-1881  

10 Markkaa 1879, Helsinki. 3,23 g. Bitkin 615; Fb. 4; Schl. 5.
Vorzüglich

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 280
FINNLAND. Alexander III. von Rußland, 1881-1894  

10 Markkaa 1881, Helsinki. 3,23 g. Bitkin 228; Fb. 5; Schl. 7.
Vorzüglich

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 281
FINNLAND. Alexander III. von Rußland, 1881-1894  

10 Markkaa 1882, Helsinki. 3,22 g. Bitkin 229; Fb. 5; Schl. 8.
Vorzüglich-Stempelglanz
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 282
FINNLAND. Alexander III. von Rußland, 1881-1894  

10 Markkaa 1882, Helsinki. 3,22 g. Bitkin 229; Fb. 5; Schl. 8.
Fassungsspuren, sehr schön
--

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 283
FINNLAND. Alexander III. von Rußland, 1881-1894  

Goldmedaille 1892, unsigniert, auf die Stadt Turku. Burg von Turku//Dom von Turku. 25,04 mm; 11,86 g.
Kl. Probierspur am Rand, sehr schön-vorzüglich

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 284
FINNLAND. Nikolaus II. von Rußland, 1894-1917  

20 Markkaa 1904, Helsinki. 6,44 g. Bitkin 386; Fb. 3; Schl. 10.
Vorzüglich

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 285
FINNLAND. Nikolaus II. von Rußland, 1894-1917  

10 Markkaa 1913, Helsinki. 3,22 g. Bitkin 394; Fb. 6; Schl. 17.
Fast Stempelglanz

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 286
FINNLAND. 2. Republik seit 1917  

200 Markkaa 1926, Helsinki. 7,58 g Feingold. Fb. 7; Schl. 18.
Vorzüglich-Stempelglanz

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 287
FINNLAND. 2. Republik seit 1917  

100 Markkaa 1926, Helsinki. 3,79 g Feingold. Fb. 8; Schl. 19.
Randfehler, vorzüglich

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 288
FRANKREICH. KÖNIGREICH. Jean le Bon, 1350-1364  

Franc à cheval o. J. (1360). 3,79 g. Duplessy 294; Fb. 279.
Winz. Kratzer, vorzüglich

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 289
FRANKREICH. KÖNIGREICH. Charles VI, 1380-1422  

Ecu d'or à la couronne o. J. (1385), 1. Emission, unbestimmte Münzstätte. 4,01 g. Duplessy 369; Fb. 291.
Vorzüglich

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 290
FRANKREICH. KÖNIGREICH. Charles VI, 1380-1422  

Ecu d'or à la couronne o. J. (1385), 1. Emission, unbestimmte Münzstätte. 3,93 g. Duplessy 369; Fb. 291.
Winz. Belag und Kratzer, vorzüglich
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 291
FRANKREICH. KÖNIGREICH. Charles VI, 1380-1422  

Ecu d'or à la couronne o. J. (1388), 2. Emission, Limoges. 3,96 g. Duplessy 369 A; Fb. 291.
Vorzüglich
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 292
FRANKREICH. KÖNIGREICH. Charles VI, 1380-1422  

Ecu d'or à la couronne o. J. (1388), 2. Emission, Toulouse. 3,77 g. Duplessy 369 A; Fb. 291.
Kl. Schrötlingsfehler am Rand, vorzüglich
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 293
FRANKREICH. KÖNIGREICH. Charles VI, 1380-1422  

Ecu d'or à la couronne o. J. (1388), 2. Emission, Toulouse. 3,78 g. Duplessy 369 A; Fb. 291.
Vorzüglich
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 294
FRANKREICH. KÖNIGREICH. Charles VI, 1380-1422  

Ecu d'or à la couronne o. J. (1389), 3. Emission, Saint-Quentin. 3,95 g. Duplessy 369 B; Fb. 291.
Vorzüglich
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 295
FRANKREICH. KÖNIGREICH. Charles VII, 1422-1461  

Ecu d'or à la couronne o. J. (1423), 1. Typ, 1. Emission, Montpellier. 3,78 g. Duplessy 453; Fb. 291.
Vorzüglich
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 296
FRANKREICH. KÖNIGREICH. Charles VII, 1422-1461  

Ecu d'or à la couronne o. J. (1447), 3. Emission, Châlons-sur-Marne. 3,48 g. Duplessy 511 B; Fb. 307.
Vorzüglich
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 297
FRANKREICH. KÖNIGREICH. Charles VII, 1422-1461  

Ecu d'or à la couronne o. J. (1447), 3. Emission, Toulouse. 3,43 g. Duplessy 511 B; Fb. 307.
Fast vorzüglich
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 298
FRANKREICH. KÖNIGREICH. Charles VII, 1422-1461  

Ecu d'or à la couronne o. J. (1447), 4. Emission, Montpellier. 3,43 g. Duplessy 511 C; Fb. 307.
Fast vorzüglich
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 299
FRANKREICH. KÖNIGREICH. Charles VIII, 1483-1498  

Ecu d'or au soleil o. J. (1494), 2. Emission, Toulouse. 3,37 g. Duplessy 575 A; Fb. 318.
Leichte Fassungsspuren, sehr schön

Aus der Sammlung eines schwedisch-schweizerischen Unternehmers.
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 300
FRANKREICH. KÖNIGREICH. Charles IX, 1560-1574  

Double Henri d'or 1560 B, Rouen, mit Titel von Henri II. 6,98 g. Duplessy 1041; Fb. - (zu 377 d, Jahrgang fehlt).
Von großer Seltenheit. Winz. Randfehler, sehr schön
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Page 1 of 8 (362 Lots total)